Lundia-Regal

| Keine Kommentare
Ich habe ein Lundia-Regal aus den 70er Jahren, das es bei Lundia nicht mehr gibt.
Dieses Regal war vorher sozusagen 2 einzelne Regale. Ich will diese nun zusammenfügen und um ein Mittelelement erweitern.
Nachdem sich die Böden, die jemand bei ebay angeboten hatte,  als 4mm zu lang erwiesen haben, habe ich jetzt endlich alle Teile zusammen,um das Regal um ein Zwischenelement zu erweitern.
Die Befestigungsschienen, die ich einzeln bekommen habe, sind zwar auch 5mm zu lang, mit Gewalt gehen sie aber gerade so rein.
Auf die Nutfräsung verzichte ich großzügig und lege die Böden direkt auf die Schienen.
Das erste Brett ist drin, jetzt hoffe ich, daß die 18 € teure Stichsäge noch bei den 5 weiteren Brettern durchhält, dann kann ich die streichen und endlich das Regal einräumen.

regal.jpg

Jetzt kommentieren

Über diese Seite

Diese Seite enthält einen einen einzelnen Eintrag von Jens Wilke vom September 22, 2009 9:11 PM.

Luigi ist der vorherige Eintrag in diesem Blog.

Und es geht doch... ist der nächste Eintrag in diesem Blog.

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge in den Archiven.

Kategorien

Hier wird OpenID akzeptiert Mehr über OpenID erfahren